Mathematik im W-Kurs

Mathematik im W-Kurs

Inhalte des Mathematik-Unterrichts
Folgende Themen werden im Mathematikunterricht des W-Kurses am Studienkolleg München bei 8 Unterrichtsstunden pro Woche über zwei Semester behandelt:
Die mathematische Fachsprache in Wort und Schrift (Zahlenmengen, Bruchrechnen, Mengenalgebra, Aussagenlogik)
Gleichungen und Ungleichungen mit einer Variablen, vollständige Induktion, binomischer Lehrsatz, Kombinatorik
Funktionsbegriff und Beispiele für Funktionen und Relationen
 Potenzen, Logarithmen, Exponentialgleichungen und Exponentialfunktionen, Umkehrfunktion
Lineare Gleichungssysteme und Determinanten
Lineare Optimierung (graphische Methode) und Simplexverfahren (rechnerische Methode)
Matrizenrechnung
Folgen und Reihen
Finanzmathematik (Zinseszinsrechnung, Tilgungsrechnung, Rentenrechnung)
Grenzwertbegriff, Grenzwerte reeller Funktionen, Stetigkeit
Differentialrechnung, Differentiationsregeln, Extremwertaufgaben, l‘ Hospitalsche Regeln
Integralrechnung, Kurvendiskussion