Das Studienkolleg München

Das Studienkolleg München ist ein gebührenfreies Angebot für ausländische Studierende, die zusätzlich zu ihrer Hochschulzugangsberechtigung eine spezielle Vorbereitung auf ihr Fachstudium in Deutschland benötigen.

Im Studienkolleg München bereiten sich jedes Jahr ca. 300 Studierende aus 60 Ländern auf ihr Fachstudium an einer der elf Universitäten in Bayern vor. Wir, die Dozentinnen und Dozenten des Studienkollegs, wollen dazu beitragen, dass Sie Ihr Studium in Deutschland möglichst schnell und erfolgreich absolvieren können.

Was ist ein Studienkolleg?
Studienkollegs sind meist staatliche Institutionen, die es in allen Bundesländern der Bundesrepublik Deutschland gibt. Dort werden ausländische Studienbewerber sprachlich und fachlich auf ein Fachstudium in Deutschland vorbereitet. Studienbewerber mit einer ausländischen Hochschulzugangsberechtigung, mit der sie in Deutschland nicht direkt ein Fachstudium beginnen können, müssen ein Vorbereitungsstudium an einem Studienkolleg absolvieren.

Das Studienkolleg München
ist für alle elf Universitäten in Bayern zuständig. Studienkollegiaten haben Studentenstatus. Sie sind entweder an der Ludwig-Maximilians-Universität München oder an der Technischen Universität München immatrikuliert. Statistiken zeigen, dass Absolventen des Studienkollegs München ihr Fachstudium ebenso erfolgreich und in der gleichen Zeit abschließen wie deutsche Studierende.

Leitung des Studienkollegs

Leiter

OStD Josef Koller

Stellvertretender Leiter

StD Dr. Christoph Pleiner

Impressum

Studienkolleg bei den Universitäten
des Freistaates Bayern
Infanteriestraße 7a
D-80797 München

Tel.: +49 – 89 20 20 83 – 0
Fax: +49 – 89 20 20 83 – 29

E-Mail: info@studienkolleg.mhn.de

Das Studienkolleg München ist eine Einrichtung des Freistaates Bayern.
Es untersteht dem Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst.

Vertretungsberechtigter: OStD Josef Koller